Schläuche, Fluidsysteme

Mehrschichtige flexibele Fluorpolymer-Schläuche mit hoher Biegsamkeit und sehr guten beständig gegen aggressiven Prozesschemikalien, Beschichtungen, Tinten. Die Alternative zu starren PTFE, FEP oder PFA Schläuchen.

A) Der hochflexibele Schlauch für Lösemittel, Coatings, Lacke, Feinchemie, Druck- und Beschichtungsanlagen:

UP1 : Transparent mit geringen Biegeradien und exzellenter Mediensichtbarkeit. Kombination von ETFE in der inneren und Polyurethan in der äußeren Schicht.

UP1-0425 UP1-0640 UP1-0850 UP1-1065 UP1-1280
Dimensionen (mm) 4 x 2,5 6 x 4 8 x 5 10 x 6,5 12 x 8
Biegeradius 12 20 23 32 40

NEU !
UP1-BLK : mit schwarzer Ummantelung für UV Lacksysteme und UV Tinten ! Alle Vorteile des UP1 Schlauchs jetzt auch für UV !

UP1-0640-BLK UP1-0860-BLK UP1-1080-BLK
Dimensionen (mm) 6 x 4 8 x 6 10 x 8


B) Spezial Schläuche für Digitaldruckfarben, die innere Schicht ist immer ein Fluorpolymer:

HB1 : Transparenter Schlauch mit Wasserdampf- und Lösemittelbarriere

HB2 : Schwarzer Schlauch oder Transparenter Schlauch mit Gas- und Sauerstoffbarriere

HB3 : Gelber Schlauch mit einer UV-Abschirmung, besonders geeignet für UV-Härtungssysteme, UV-Lacke oder UV-Tinten. Ein einzigartiger Schlauch mit Mediensichtbarkeit!

Ummantelung Merkmal Dimensionen
HB1 Transparent Wasserdampf- und Lösungsmittelbarriere 4 x 3
6 x 4
8 x 6
10 x 8
HB2 Schwarz Gas- und Sauerstoffbarriere
HB3 Gelb Mediensichtbarkeit